Monatsarchiv für Dezember 2009

Kunscht ond Grumbiera

Geschrieben von am 23. Dezember 2009 | Abgelegt unter Aktuelles Region

„Mir brauchet koi Kunscht, mir brauchet Grumbiera“ hieß die Losung, mit der die Schwaben 1827 den Ankauf einer Gemäldesammlung durch den württembergischen König verhinderten. Seitdem haben sie ihren Stempel weg: Kunstbanausen, denen der materielle Wohlstand (Grumbiera / Kartoffeln) wichtiger ist, als eine künstlerisch gestaltete Umgebung. Am 18. Dezember hat der Stuttgarter Stadtrat ganz in dieser […]

Steuerkreativität mit Hund

Geschrieben von am 19. Dezember 2009 | Abgelegt unter Aktuelles Remseck

Landauf landab verabschieden die Kommunen ihre Haushalte und drehen an der bekannten großen Stellschraube bei den Einnahmen – der Grundsteuer. Es gibt aber auch kleine Stellschrauben, die bewegt werden können und hier entfalten die Städte und Gemeinden ihre Kreativität: Die Pferdesteuer wird diskutiert und manche Kommune führt die Zweitwohnsitzsteuer ein. Die Zahl der Einwohner mit […]